TV-Programm

Info, Wohnen
Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim: Wir ziehen ein
RTLZWEI
23.05.,
12:25 - 13:25
Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
Schon vor dem Einzug war das Pärchen nicht gerade schnell mit dem Renovieren. Den selbst auferlegten Renovierungsplan haben Katja und Claudio um sechs Wochen überschritten. Das magere Resultat: ein Schlafzimmer, ein Ankleideraum und eine unfertige Küche. Das Schnäppchenhäuser-Team besucht das Paar nach einigen Monaten erneut in seinem Zuhause. Drei Monate nach dem Einzug hat sich immer noch nicht wirklich viel getan. Katja und Claudio müssen Geld verdienen. Das Geld fürs Schnäppchenhaus haben Katja und Claudio längst ausgegeben. Und es sind sogar noch einmal 10.000 Euro hinzugekommen. Ohne die Hilfe von Claudios Familie aus Italien hätten die beiden nicht die Rohre des Heizungssystems erneuern können. Das bremst die Renovierungsarbeiten genauso wie die Probleme mit den Abflussrohren. Die sind schon zum zweiten Mal völlig verstopft. Innerhalb von drei Monaten haben Katja und Claudio lediglich ihr Badezimmer fertig
Das könnte Sie auch interessieren


add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.